Verein

Schweisshund-führerlehrgang
Schweissarbeit erlernen & Auffrischen

Schweisshundführer-lehrgang

Lehrgangsbeschreibung

Wir führen regelmäßig Seminare für Schweißhundführer durch. Hier finden Neulinge in der Arbeit mit dem Schweißhund den idealen Einstieg, auch für erfahrene Hundeführer bieten wir noch Anregungen und die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch. 

Teilnehmen können Hundeführer aller Rassen, sowohl mit als auch ohne Hund.

 

Was Sie erwartet

Ablauf

Theoretische Einführung

Der dreitägige Lehrgang beginnt mit der theoretischen Einführung, die Ihnen die Grundlagen der Schweissarbeit sowie die Ausbildung und Einarbeitung des Schweisshundes näherbringt

Anschussseminar

Lernen Sie die Detektivarbeit des Schweisshundführers am Anschuss kennen

Schleppen & Fährten

Sie legen Schleppen, einfache Kunstfährten und Übernachtfährten. Jeder Hundeführer hat Gelegenheit mit seinem mitgebrachten Hund die Fährten zu arbeiten und Feedback einzuholen

Erste-Hilfe-Kurs für Jagdhunde

Ein Erste-Hilfe-Kurs speziell für Jagdhunde wird von einem erfahrenen Tierarzt durchgeführt, der selbst Jäger und Hundeführer ist

Diskussionen & Erfahrungsaustausch

Während des gesamten Lehrgangs und speziell während dem gemeinsamen Abendessen runden Diskussionen und der Erfahrungsaustausch den Lehrgang ab

Schweisshundführerlehrgang

Jetzt anmelden

Lehrgangsbeschreibung

Die Teilnahmegebühr beträgt für die drei Tage Lehrgang 150 Euro. Aktive Mitglieder ab dem zweiten Mitgliedsjahr erhalten eine einmalige kostenfreie Teilnahme.

Verpflegung und Unterkunft sind selbst zu organisieren, bei der Suche nach einer Unterkunft sind wir gerne behilflich.

Weitere Informationen und Anmeldung über das  Kontaktformular oder Telefon an Josef Hupfer

 

Kontaktformular Schweisshundführerlehrgang

2 + 7 =

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner